+
Stefan Mross und seine Frau Susanne werden Eltern

Stefan Mross wird wieder Papa

Rust - Volksmusiksänger und Fernsehmoderator Stefan Mross (37) wird wieder Vater. Drei Monate nach der Heirat erwarten Mross und seine zweite Ehefrau Susanne Schmidt (32) ihr erstes gemeinsames Kind.

„Ja, wir werden noch in diesem Jahr Eltern und freuen uns sehr“, bestätigte Stefan Mross am Freitag in Rust bei Freiburg entsprechende Medienberichte. „Unser Baby ist ein absolutes Wunschkind. Vielleicht wird es ja ein Sonntagskind wie ich.“

Mross moderiert seit 2005 die ARD-Unterhaltungsshow „Immer wieder sonntags“. Sie kommt noch bis zum 25. August jeden Sonntag live aus dem Europa-Park in Rust. Am 1. September folgt eine Best-Of-Ausgabe.

Diese Stars könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Mross und Schmidt hatten Mitte Mai geheiratet. Es ist die zweite Ehe des Musikers und Moderators. Fünf Monate zuvor hatte sich Mross von Sängerkollegin Stefanie Hertel (34) scheiden lassen. Sie waren 17 Jahre ein Paar, fünf Jahre davon waren sie verheiratet. Mit Hertel hat Mross er eine elf Jahre alte gemeinsame Tochter.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Der niederländische Fußballer Rafael van der Vaart (34) ist wieder Vater geworden. Lesen Sie wie seine Ex-Frau Sylvie Meis reagiert hat. 
Rafael van der Vaart ist wieder Papa - so reagiert Ex-Frau Sylvie
Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin
Die Pandas sind unterwegs zum Berliner Zoo: In einer Frachtmaschine hocken "Träumchen" und "Schätzchen" in zwei Transportboxen neben einer Tonne Bambus. Können die …
Träumchen und Schätzchen: Panda-Bären landen in Berlin

Kommentare