+
Stefan Mross und seine Frau Susanne werden Eltern

Stefan Mross wird wieder Papa

Rust - Volksmusiksänger und Fernsehmoderator Stefan Mross (37) wird wieder Vater. Drei Monate nach der Heirat erwarten Mross und seine zweite Ehefrau Susanne Schmidt (32) ihr erstes gemeinsames Kind.

„Ja, wir werden noch in diesem Jahr Eltern und freuen uns sehr“, bestätigte Stefan Mross am Freitag in Rust bei Freiburg entsprechende Medienberichte. „Unser Baby ist ein absolutes Wunschkind. Vielleicht wird es ja ein Sonntagskind wie ich.“

Mross moderiert seit 2005 die ARD-Unterhaltungsshow „Immer wieder sonntags“. Sie kommt noch bis zum 25. August jeden Sonntag live aus dem Europa-Park in Rust. Am 1. September folgt eine Best-Of-Ausgabe.

Diese Stars könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Mross und Schmidt hatten Mitte Mai geheiratet. Es ist die zweite Ehe des Musikers und Moderators. Fünf Monate zuvor hatte sich Mross von Sängerkollegin Stefanie Hertel (34) scheiden lassen. Sie waren 17 Jahre ein Paar, fünf Jahre davon waren sie verheiratet. Mit Hertel hat Mross er eine elf Jahre alte gemeinsame Tochter.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare