+
Steffi Graf und André Agassi haben ihren Kindern anscheinend nicht ihr Tennis-Gen vererbt.

Steffi Graf: Kinder spielen kein Tennis

München - Die siebenfache Wimbledon-Siegerin Steffi Graf hat ihren Kindern anscheinend nicht das Tennis-Gen vererbt. Dies verriet sie in einem Interview.

“Sie sind sehr aktiv, aber der Tennissport ist es nicht und wird es auch nicht werden“, sagte die 42-Jährige der “Süddeutschen Zeitung“ (Samstagausgabe). “Der Große wird jetzt neun, er spielt Baseball. Die Kleine spielt zwar einmal in der Woche Tennis, wenn es klappt; ansonsten reitet sie sehr gerne.“

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Steffi Graf ist seit 2001 mit dem amerikanischen Tennisweltklassespieler Andre Agassi verheiratet und hat zwei Kinder. Sie lebt seit etwa zehn Jahren in Las Vegas.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare