Steffi Graf nach "Schlägerei" an Lippe genäht

Gemischtes Doppel: - Houston - Steffi Graf hat für ein gemischtes Doppel mit ihrem Mann Andre Agassi eine dicke Lippe riskiert. Bei einem Wohltätigkeits-Auftritt am Rande des Tennisturniers in Houston hielt das glückliche Ehepaar auf dem roten Sand Händchen - mit ungewollten Folgen.

Was war passiert: Agassi hatte seine Frau mit dem Schläger an der Lippe getroffen. Die heftig blutende Wunde musste mit drei Stichen genäht werden.

"Sie ist okay", beruhigte Agassi, der für eine von Oprah Winfrey produzierte Show mit Namen "The Big Give" in die texanische Metropole gekommen war, und ergänzte: "Es war ein dummer Unfall." Vor dem schmerzhaften Zwischenfall hatten Steffi Graf und Andre Agassi bei einer Auktion zu Gunsten einer Grundschule knapp eine Viertelmillion Dollar eingespielt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Das Original-Plakat des Filmklassikers "Dracula" aus dem Jahr 1931 dürfte das teuerste je bei einer Auktion versteigerte sein. Es war erst vor kurzem in Kalifornien …
"Dracula"-Filmplakat für 525 000 Dollar versteigert
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
Auf den Tag genau vor 70 Jahren haben die britische Königin Elizabeth II. und Prinz Philip sich das Jawort gegeben. Aus diesem Anlass veröffentlicht der …
Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern Hochzeitstag
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
„In Guten wie in schlechten Zeiten.“ - Nach 70 Jahren Ehe blicken Queen Elizabeth und Prinz Philip auf wunderbare Jahre zurück.
70 Jahre gemeinsam durchs Leben: Die Queen und ihr Traumprinz feiern Hochzeitstag
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky
Ein Tierkardiologe in München konnte dem Tier helfen, das immer wieder in Ohnmacht fiel, weil sein Herz viel zu langsam schlug. Es musste dafür allerdings auf den …
Herzschrittmacher für Waschbär Jacky

Kommentare