+
Deutschlands Bundestrainerin Steffi Jones. Foto: Thomas Eisenhuth

Mutprobe

Steffi Jones wurde als Kind beim Klauen erwischt

Die Trainerin der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft hat als Siebenjährige eine Musikkassette mitgehen lassen. Die Ladenbesitzer hätten sie aber laufen lassen. Damals habe sie sich gesagt: nie wieder.

Berlin (dpa) - Steffi Jones (44), Trainerin der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft, hat nach eigenen Worten als Siebenjährige bei einer Mutprobe eine Audiokassette gestohlen - und wurde erwischt. "Das war ein heilsamer Schock", sagte die 44-Jährige dem "Zeit-Magazin".

"Ich hatte größte Angst, dass meine Mutter enttäuscht ist. Die Ladenbesitzer haben das sofort erkannt, keine Anzeige erstattet und auch nicht die Polizei gerufen. Für mich war das eine Kehrtwende, weil ich mir gesagt habe: nie wieder." Beim Fußball habe sie den richtigen Freundeskreis gefunden und dadurch an Stärke gewonnen, erzählte Jones. "Fünf Tage die Woche habe ich gespielt, das war mein Ein und Alles. Da bin ich über meine Grenzen gegangen, habe mich nicht unterkriegen lassen, immer volle Pulle, weil ich es schaffen wollte", sagte sie.

Steffi Jones ist sechsmalige Deutsche Meisterin, dreimalige Europameisterin und wurde 2003 Weltmeisterin.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare