+
Die britische Designerin Stella McCartney quält sich nicht mit hohen Absätzen. Foto: François Mori

Den Füßen zuliebe

Stella McCartney mag lieber flache Schuhe

Die Designerin verliert nicht gern die Bodenhaftung. High Heels sind nicht ihre Sache.

Berlin (dpa) - Die Modedesignerin Stella McCartney (45) kann auf hohe Absätze gut verzichten. Sie sei kein großer High-Heel-Fan, sagte sie der "Welt am Sonntag". "Sie tun oft weh."

Sie könne sich nicht mehr so dafür begeistern. "Deswegen sind auch die meisten meiner Schuhe flach." Die Britin, Tochter des Ex-Beatles Paul McCartney, ist Schirmherrin des Nachwuchswettbewerbs "Designer for Tomorrow" der Berliner Fashion Week, die am Dienstag beginnt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Möglicherweise wird in Großbritannien bald wieder eine Märchenhochzeit gefeiert. Angeblich will Prinz Harry seiner Freundin Meghan Markle einen Antrag machen. Ob's …
Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Für viele sind die beiden bereits das neue Traumpaar unter den Royals: Prinz Harry und die „Suits“-Schauspielerin Meghan Markle. Alle stellen sich nur eine Frage: Wann …
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume.
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
Bei diesem Anblick darf man schwach werden: Sophia Thomalla hat wieder ein sexy Bild auf Instagram gepostet. Bei der Bildunterschrift kommt eine wichtige Frage auf: Ist …
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift

Kommentare