+
Stella McCartney

Stella McCartney: Staatliche Schule tat mir gut

München - Die britische Modedesignerin Stella McCartney (40) glaubt, dass der Besuch einer staatlichen Schule wichtig für ihre Entwicklung war, um nicht abzuheben.

 “Für mich war es gut, nicht zu egozentrisch zu werden und zu verstehen, dass nicht alle gleich sind“, sagte die Tochter von Ex-Beatle Paul McCartney, der am 18. Juni 70 wird, dem “Süddeutsche Zeitung Magazin“ vom Freitag. “Mein Leben hätte auch ganz leicht in eine andere Richtung laufen können mit den Eltern, die ich hatte. Es wäre viel naheliegender gewesen, in London auf eine Privatschule zu gehen, nur mit anderen berühmten Leuten abzuhängen und sich in dieser kleinen Welt zu verschanzen.“

Ihre eigenen Kinder schickt McCartney, die auf einer Farm in Sussex aufwuchs, jetzt dennoch auf eine Privatschule, weil das in der Stadt einen Unterschied mache. Aber: “Ich versuche ihnen einzubläuen, dass man andere so behandeln sollte, wie man selbst behandelt werden will. Und es ist mir wichtig, dass sie verstehen, dass ihre Mutter und ihr Vater für ihr Geld arbeiten, dass sie nicht zu viel für selbstverständlich nehmen. Mal sehen, was daraus wird.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare