+
Stephanie zu Guttenberg will sich auch in Zukunft weiter sozial engagieren.

Stephanie zu Guttenberg bleibt sozial engagiert

München/Mainz - Jetzt spricht Stephanie zu Guttenberg: Im Interview verrät die Frau des Ex-Verteidigungsminsters, dass sie auch nach dem Rücktritt ihres Mannes ihr soziales Engagement fortsetzen will.

“Es gibt die Dinge, die mir im Leben wichtig sind, und die verfolge ich vollkommen stur weiter. Und es ist mir relativ egal, was da so rechts und links von mir passiert“, sagte die Frau des ehemaligen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg im ZDF-Magazin “ML mona lisa. Frauen, Männer & mehr“ bei ihrem ersten privaten Interview seit Monaten. Die gebürtige Münchnerin setzt sich seit Jahren gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern ein, im Januar 2011 hat sie die Schirmherrschaft des Landesverbands Bayern der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft übernommen.

Guttenberg: Die besten Sprüche zur Plagiats-Affäre

Guttenberg: Die besten Sprüche zur Plagiats-Affäre

Grundsätzlich sei sie “ein sehr positiver Mensch mit einem gehörigen Maß an Humor, viel Neugier und Tatkraft“. Das Fundament für diese Einstellung wurde in ihrem Elternhaus gelegt. “Mir haben meine Eltern ein gutes Rüstzeug gegeben. Wir haben immer viel gelacht in der Familie. Immer nach dem Motto: Es kann nichts so schlecht sein, dass es nicht auch für etwas gut ist.“ Ihren Kindern möchte Stephanie zu Guttenberg mit auf den Weg geben: “Mit beiden Beinen auf dem Boden stehen bleiben, ein Rückgrat, was man auch als Eltern den Kindern mitgibt, zu behalten, auch mal sich trauen, gegen den Strom zu schwimmen.“

Guttenberg: Der "Top Gun"-Minister a.D.

Guttenberg: Der "Top Gun"-Minister a.D.

Die Rubrik “Hinterm Rampenlicht“ präsentiert in jeder “ML mona lisa“-Sendung einen Prominenten, der über besondere Erfahrungen oder Wendepunkte in seinem Leben berichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet
Herzklopfen am "Game of Thrones"-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen. Kit Harington und Rose Leslie feierten …
Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Hat Boris Becker einen Diplomatenpass oder nicht? Nun ermittelt wohl die zentralafrikanische Staatsanwaltschaft.
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.