+
Stephen Fry

Termin steht noch nicht fest

Stephen Fry heiratet seinen Partner

London - Der britische Komiker Stephen Fry (57) heiratet seinen 30 Jahre jüngeren Partner Elliott Spencer. Ein Termin steht allerdings noch nicht fest - und das hat auch einen Grund.

Der britische Schauspieler und Entertainer Stephen Fry heiratet seinen Partner Elliott Spencer. Ihm scheine, als sei eine "gewisse Katze aus einem gewissen Sack", schrieb der 57-Jährige amüsiert im Internetdienst Twitter über das Gerücht. Er sei "natürlich sehr, sehr glücklich", wenngleich er auf eine private Hochzeit gehofft habe. "Pustekuchen!"

Das Paar hat das Aufgebot in einem Standesamt in der englischen Grafschaft Norfolk bestellt. „Stephen Fry ist sehr glücklich und stolz, dass er die Weichen für eine Hochzeit irgendwann in der Zukunft gestellt hat, aber es gibt noch kein Datum, weil er viel arbeitet“, sagte sein persönlicher Assistent am Dienstag. Die sogenannte „marriage license“ ist nach dem öffentlichen Aushang ein Jahr lang gültig.

Am Dienstag dann bedankte sich der Brite via Twitter für die Glückwünsche zu der geplanten Hochzeit mit dem 27-jährigen Spencer. Diese hätten ihn zu Tränen gerührt. Nun aber habe er eine ganze Gruppe von Journalisten vor seinem Haus stehen, schrieb er und bat die Internetgemeinde um Tipps, was er mit den Reportern anfangen solle. "Vielleicht wäre Kaffee das Beste."

Ein Termin für die Hochzeit steht indes noch nicht fest. Fry, der auch Schriftsteller ist, gehört zu den bekanntesten britischen Persönlichkeiten. Er spielte in Filmen wie "Oscar Wilde", "V wie Vendetta" und in den beiden Teilen von "Der Hobbit". Außerdem war er in mehreren britischen Serien zu sehen.

AFP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Chris Brown: Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna
Der Rapper war 2009 gegenüber seiner damaligen Freundin handgreiflich geworden. In einer Doku zeigt er sich fast zehn Jahre später reuig.
Chris Brown: Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna
„Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna“
Im Jahr 2009 hatte US-Sänger Chris Brown seine damalige Freundin Rihanna während einer Autofahrt geschlagen. Nun äußert er sich in einer Dokumentation offen zu …
„Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna“

Kommentare