Flugzeug mit mehr als 50 Passagieren im Iran abgestürzt

Flugzeug mit mehr als 50 Passagieren im Iran abgestürzt
+
Bestsellerautor Stephen King

US-Schriftsteller

Stephen King spendet für schärferes Waffenrecht

Portland - Bestsellerautor Stephen King und seine Frau Tabitha setzen sich für ein strengeres Waffenrecht in den USA ein, steht diesbezüglich aber selbst in der Kritik.

King teilte mit, er habe der Koalition für ein sichereres Maine eine fünfstelligen Betrag gespendet. Die genaue Zahl wolle er nicht nennen, weil „Wohltätigkeit eine Privatangelegenheit sein sollte“.

Die "Coaliton for a Safer Maine" teilte mit, King sei ein Waffenbesitzer, der das verfassungsmäßige Recht auf eine Waffe verteidige. Er unterstütze aber auch erweiterte Kontrollen beim Waffenverkauf und ein Verbot des Verkaufs von Munitionsmagazinen mit hoher Kapazität. Sie sprach von einer „beträchtlichen Zuwendung“.

Der Kongress des Staates Maine debattiert in dieser Woche mehrere Gesetze für eine erweiterte Waffenkontrolle. King schrieb nach dem Amoklauf in einer Grundschule in Newtown/Connecticut im vergangenen Dezember das E-Book „Guns“, in dem er seine Gedanken über Waffenkontrolle ausbreitete. Der Amokläufer erschoss sechs Kinder und sechs Lehrerinnen. Zuvor hatte er seine Mutter getötet, nach der Tat beging er Selbstmord.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare