+
Die luxemburgische Sterneköchin Léa Linster.

Sterneköchin Léa Linster: Schlechte Buffets machen dick

Bad Vilbel - Schlechte Buffets machen nach Ansicht von Sterneköchin und "The Taste"-Coach Léa Linster dick. Warum es bei besonders gutem Essen genau umgekehrt ist:

„Weil du denkst, es wird besser, kostest du dies, das - aber nein, es wird immer schlechter. Zum Schluss hast du alles durchgekostet“, sagte die 60 Jahre alte Luxemburgerin dem Privatsender Hit Radio FFH in Bad Vilbel. Bei gutem Essen sei das hingegen genau umgekehrt. Davon nehme man automatisch weniger, „weil der zweite Bissen schon fast der Feind von dem ersten ist. Der erste erfüllt dich mit so großer Freude, dass der zweite das nicht mehr schaffen kann“, verriet die Fernsehköchin („The Taste“).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Die französische Schauspiel-Legende Brigitte Bardot hält die Debatte über sexuelle Belästigung im Filmgeschäft für übertrieben.
#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Kommentare