Sternstunde für Jennifer Aniston

Los Angeles - Nun ist auch sie auf dem Walk of Fame vertreten: Jennifer Aniston enthüllte ihren Stern auf dem bekanntesten Streifen Asphalt der Welt.

US-Schauspielerin Jennifer Aniston (“Der Kautions-Cop“) kann sich über einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame freuen. Wie Us Weekly berichtete, wurde die 43-Jährige von Kollegen wie Adam Sandler (45) und Malin Akerman (33), ihrem Freund Justin Theroux (40) und nicht zuletzt ihrem Vater John Aniston (78) zur feierlichen Enthüllung ihres in den Boden eingelassenen Sterns begleitet.

Hollywoods Top-Verdienerinnen: Die Top 10 der Forbes-Liste

Hollywoods Top-Verdienerinnen: Top 10 der Forbes-Liste

Aniston, die in einem sommerlichen Designerkleid kam, sagte der Presse, sie fühle sich “extrem geschmeichelt, demütig, nervös und aufgeregt.“ Ab dem 19. April ist Aniston in den deutschen Kinos in der Komödie “Wanderlust - Der Trip ihres Lebens“ zu sehen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge
Die Märchenhochzeit zwischen Diana und Prinz Charles verfolgten Millionen Menschen in der ganzen Welt. Ebenso den erbitterten Rosenkrieg, als es zur Scheidung kam. Was …
Lady Diana und Prinz Charles: Die große Liebeslüge
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Rebellen der Straße: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
In einem Interview hat Sängerin Kerstin Ott Details über ihre Hochzeit mit ihrer Freundin Karolina Köppen verraten. „Ein rauschendes Fest“, doch etwas fehlte.
Kerstin Ott nach Hochzeit mit ihrer Karolina: Eine Sache ist noch ungewiss
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium
In den Niederlanden ist Radfahren schon lange hip. Dies gilt auch fürs Königshaus.
Prinzessin Alexia radelt zum Gymnasium

Kommentare