Steven Spielberg erhält einen Stern auf Hollywoods Walk of Fame

- Los Angeles - Steven Spielberg wird als erster Star im neuen Jahr einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood erhalten. An diesem Freitag werde der Name des Regisseurs im Zement vor dem Eingang zum Kodak-Theater, wo im 23. März die Show zur 75. Oscar-Verleihung stattfindet, verewigt, hieß es in US-Medienberichten.

<P>Spielberg ist bereits im Besitz von drei Oscars, darunter zwei für Regie und Produktion des Films "Schindlers Liste". Als Regisseur von Megahits wie "E.T." und "Jäger des verlorenen Schatzes" zählt der 55-Jährige zu den erfolgreichsten Filmemachern in Hollywood. </P><P>Einen Stern auf dem berühmten Bürgersteig habe er schon lange verdient, sagten die Verantwortlichen. Doch erst jetzt habe sich Spielberg bereit erklärt, die Würdigung entgegen zu nehmen</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Hat der legendäre Maler Salvador Dalí eine Tochter? 30 Jahre nach seinem Tod soll diese Frage nun geklärt werden. Ein historischer Moment in Spanien.
Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Schwesta Ewa jammert nach acht Monaten U-Haft: Ich brauche Sex
Skandal-Rapperin Schwesta Ewa war acht Monate in Untersuchungshaft. Jetzt ist die 32-Jährige auf freiem Fuß und erregt in den sozialen Netzwerken mit einem Clip gleich …
Schwesta Ewa jammert nach acht Monaten U-Haft: Ich brauche Sex
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Neue Liebes-Gerüchte um Pamela Anderson (49) kochen hoch. Zwischen der Ex-“Baywatch“-Star und einem 18 Jahre jüngeren Fußballstar soll etwas laufen. 
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt
In den nächsten Jahren kommt die Britische Königin den Steuerzahler einiges zu kosten. Die Ausgaben des Staates werden sich beinahe verdoppeln.
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt

Kommentare