+
Steven Spielberg hat demnächst viel vor.

„Sophiechen und der Riese“

Steven Spielberg verfilmt Märchenklassiker

Los Angeles - Oscar-Preisträger Steven Spielberg (67) will den Märchenklassiker „Sophiechen und der Riese“ des britischen Autors Roald Dahl auf die Leinwand bringen.

Wie die Branchenblätter „Hollywood Reporter“ und „Variety“ berichten, soll die „E.T.“-Autorin Melissa Mathison das Drehbuch schreiben. Das Studio Dreamworks hatte sich bereits 2010 die Filmrechte gesichert. „Sophiechen und der Riese“, über ein Waisenkind und einen freundlichen Riesen, war 1982 erschienen und gewann später den Deutschen Jugendliteraturpreis.

„Lincoln“-Regisseur Spielberg plant einen Drehstart im nächsten Jahr. Zuvor könne er noch mit Tom Hanks einen Agenten-Thriller in Angriff nehmen, hieß es. Der noch titellose Film über einen spektakulären Agentenaustausch während des Kalten Krieges steht seit kurzem ebenfalls auf Spielbergs Drehliste.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 

Kommentare