+
Stevie Nicks meint, dass es keine Frage der Jahre ist, gut auszusehen. Foto: Michael Nelson

Ohne Fleiß kein Preis

Stevie Nicks über das Älterwerden

Die US-Musikerin ist für viele Frauen seit Jahrzehnten ein Vorbild - weil sie sich nie von irgendwem hat vorschreiben lassen, was sie zu tun hatte. Pointierte Meinungen vertritt sie auch mit 68 noch - zum Beispiel wenn es darum geht, jugendlich auszusehen.

Los Angeles (dpa) - Die US-Musikerin Stevie Nicks (68) hält würdevolles Älterwerden nicht für eine Selbstverständlichkeit. "Ich sehe viele Leute in meinem Alter und viele jüngere und denke mir: "Wow, diese Leute sehen wirklich alt aus"", sagte sie dem Musikmagazin "Rolling Stone".

"Ich denke, das kommt daher, weil sie sich nicht bemüht haben." Wer jung bleiben wolle, der müsse sich einen Ruck geben: "Wenn ich in einem kurzen Chiffon-Kleid auf die Bühne gehen und nicht vom Alter her komplett unangemessen aussehen will, dann muss ich mich dafür anstrengen." Andernfalls könne man gleich das Handtuch werfen und "wie eine schäbige, alte Frau" aussehen. Das werde sie niemals, so die 68-Jährige. "Ich ziehe mich nie aufs Altenteil zurück."

Im Juli will sie mit ihren Bandkollegen von Fleetwood Mac bei zwei großen Classic-Rock-Events in Los Angeles und New York auftreten. Die Rockband feiert in diesem Jahr ihren 50. Gründungstag.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit BH! Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla 
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit BH! Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla 
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare