+
Ein besonderes Musikerlebnis erwartet die UN: Stevie Wonder wird dort aus Anlass  des Tages der Vereinten Nationen auftreten.

Stevie Wonder tritt bei den Vereinten Nationen auf

New York - Der US-Sänger Stevie Wonder (62) gibt ein Konzert bei den Vereinten Nationen in New York. Mit den UN ist der blinde Star schon seit Jahren eng verbunden .

Wonder werde am Mittwoch aus Anlass des Tages der Vereinten Nationen in der ungewöhnlichen Kulisse auftreten, teilte die UN am Dienstag mit. Der blinde Sänger engagiert sich schon seit längerem als UN-Friedensbotschafter.

Zu der Veranstaltung, an der auch UN-Generalsekretär Ban Ki Moon teilnehmen will, haben nur geladene Gäste Zutritt. Der Tag der Vereinten Nationen wird jährlich am 24. Oktober begangenen, weil 1945 an diesem Tag der Gründungsvertrag - die UN-Charta - in Kraft getreten ist.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Roten Teppich
Los Angeles - Die Welt fiebert gespannt der Verleihung der Oscars 2017 entgegen. Wir berichten im Live-Ticker von der Oscar-Verleihung.
Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Roten Teppich
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Kommentare