Rod Stewart lässt sich seine Frisur 8800 Euro im Jahr kosten

- London - Der britische Rockstar Rod Stewart (61) gibt jedes Jahr umgerechnet 8800 Euro für seine Frisur aus. Seit Beginn seiner Karriere hat ihn das bereits etwa 352 000 Euro gekostet, heißt es in britischen Presseberichten vom Mittwoch.

Alle drei Wochen mache er sich zusammen mit seiner Verlobten Penny Lancaster und Baby Alistair auf den Weg zu seinem Friseur im vornehmen Londoner Stadtteil Mayfair. Dort verbringt die Familie etwa fünf Stunden und zahlt am Ende etwa 1000 Euro für einen neuen Haarschnitt und blonde Strähnchen.

Rod Stewart hat bislang vier Monate seines Lebens im Friseursalon verbracht. Angeblich spart der sonst als geizig bekannte Schotte nicht am Trinkgeld und verteilt unter dem Salonpersonal umgerechnet 73 Euro. Er kennt alle Angestellten beim Vornamen, und die sind von seinem höflichen und witzigen Auftreten begeistert. "Rod Stewart ist unser Lieblingskunde", sagte eine Angestellte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Der international gefeierte Designer Otto Kern ist einem Medienbericht zufolge im Alter von nur 67 Jahren in seinem Haus in Monte Carlo gestorben.
Bericht: Modezar Otto Kern ist tot
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Sie ist Model und gilt als eine der schönsten Russinnen der Welt: Anastasia Reshetova. Doch trotz ihrer Schönheit wird sie jetzt für einen Makel kritisiert. Doch …
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Der Heavy-Metal-Fan und Comedy-Star Bülent Ceylan findet nicht nur auf der Bühne offene Worte - auch in Punkto Schuluniformen spricht er jetzt Tacheles. Das hat einen …
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung
Der Modeschöpfer Harald Glööckler (52) machte aus zwei Panzern Kunstobjekte - den Importeur der Fahrzeuge hat das Amtsgericht Bensheim nun zu acht Monaten Haft auf …
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung

Kommentare