Petry kündigt Austritt aus AfD an

Petry kündigt Austritt aus AfD an
+
Eine halbe Million Dollar soll sich Whitney Houston unberechtigt aus der Lebensversicherung ihres verstorbenen Vaters unter den Nagel gerissen haben. Das behauptet zumindest ihre Stiefmutter.

Stiefmutter verklagt Whitney Houston

New York - Die Pop-Sängerin Whitney Houston (45) ist von ihrer Stiefmutter verklagt worden, weil sie dem letzten Willen ihres Vaters angeblich nicht gefolgt ist.

Barbara Houston behauptet US- Medienberichten zufolge, ihre Stieftochter habe unberechtigterweise eine Million Dollar aus der Lebensversicherung ihres Vaters John Houston behalten, der 2003 gestorben war. Laut Testament sollte Houston mit dem Geld angeblich einen Kredit für eine Eigentumswohnung des Vaters in Fort Lee (US-Bundesstaat New Jersey) abbezahlen. Die Stiefmutter lebt noch in der Wohnung.

Whitney Houston, deren Karriere als Soul-Diva in den 80er Jahren begonnen hatte, sorgte in den vergangenen Jahren vor allem mit ihren Drogenproblemen und dem Rosenkrieg mit Ex-Mann Bobby Brown für Schlagzeilen. 2002 bekannte sie sich zum Missbrauch von Alkohol, Drogen und Medikamenten. Sie war bereits mehrfach auf Entzug, teils über Monate. Ihre musikalische Karriere stockte derweil. Das immer mal wieder angekündigte Comeback blieb bislang aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Wo genau liegt Nottingham? Wo fließt die Donau ins Meer? Solche Fragen sind nichts für den TV-Koch, der mit "Schlag den Henssler" in die Fußstapfen von Stefan Raab tritt.
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen

Kommentare