+
Sting will am New Yorker Broadway auftreten.

Rockstar steigt selbst auf die Bühne

Sting will Musical höchstpersönlich retten

New York - Der Rockstar Sting (63) steigt selbst auf die Bühne am New Yorker Broadway, um die schwächelnden Kartenverkäufe bei seinem Musical „The Last Ship“ anzukurbeln.

Er werde vom 9. Dezember an einen Monat lang acht Vorstellungen pro Woche spielen, sagte der Brite am Sonntag der „New York Times“. Das von Sting geschriebene Musical handelt von Arbeitern einer schließenden Werft, die ein letztes Schiff für sich selbst bauen wollen.

Für den Musiker bedeutet „The Last Ship“ viel: Sting wuchs in direkter Nachbarschaft einer großen Werft auf, die Arbeit an dem Musical half ihm, eine jahrelange Schreibblockade zu überwinden. Das Stück verlor aber seit dem Start Ende September 75 000 Dollar (etwa 60 000 Euro) pro Woche, wie die Zeitung schreibt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
„Sie ist hier“: Mit diesen Worten haben Reality-Star Kim Kardashian (37) und Rapper Kanye West (40) am Dienstag die Ankunft ihres dritten Kindes bekanntgegeben.
„Sie ist hier“ - Kim Kardashian und Kanye West freuen sich über drittes Kind
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Die Musikwelt trauert um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan. Ein Freund der Verstorbenen hat nun von der letzten Nachricht der Sängerin berichtet.
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Wird das royale Baby ein Mädchen oder ein Junge? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu.
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?

Kommentare