+
Der RTL-Bachelor musste einen Auftritt in einer Siegener Disko abbrechen.

Oliver Sanne muss sich übergeben

Stinkbomben-Attacke bei Bachelor-Auftritt

  • schließen

Siegen - Der RTL-Bachelor Oliver Sanne musste am Samstag einen Auftritt in einer Disko in Siegen abbrechen, nachdem Unbekannte eine Stinkbombe fallen gelassen hatten.

Dieser Auftritt stinkt zum Himmel: RTLs aktueller "Bachelor" Oliver Sanna (28) ist in einer Disko in Siegen (Nordrhein-Westfalen) Opfer einer Stinkbomben-Attacke geworden. Wie derwesten.de berichtet, musste der 28-jährige Schönling am Samstag einen geplanten Auftritt im Club namens "Reichwaldz" abbrechen. Gegen 0.30 Uhr hatten bisher unbekannte Diskobesucher auf der Tanzfläche Kartuschen "mit Übelkeit erregenden Stoffen" platzen lassen, heißt es in dem Bericht. Ein unerträglicher Gestank, der an Erbrochenes und Fäkalien erinnert haben soll, breitete sich aus.

Die Folge: Mehrere Besucher, darunter auch der ehemalige Mister Germany, mussten sich übergeben und die Disko verlassen. Zu dieser Zeit befanden sich dem Bericht zufolge etwa 550 Gäste im "Reichwaldz". Wie Betreiber Hüseyin Fidan der Zeitung gegenüber berichtet, soll der Schaden bei etwa 15.000 Euro liegen.

Ob der Anschlag mit dem Auftritt von Oliver Sanne in Verbindung steht, ist derzeit noch nicht bekannt. Laut Informationen von derwesten.de wurde die Verpackung der Stinkbombe später auf der Herrentoilette entdeckt. Vielleicht lasse sich über den Hersteller die Käuferadresse zurückverfolgen, so die Hoffnung von Betreiber Fidan. Der hat nicht nur Anzeige erstattet, sondern für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, auch eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt.

Oliver Sanne machte erst in der vergangenen Woche Schlagzeilen, als bekannt wurde, dass sich er und seine Auserwählte Liz schon kurz nach dem Finale der RTL-Sendung wieder getrennt haben.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare