+
Michelle Obama kann sehr wohl mit Zwischenrufern umgehen.

Michelle Obama wird energisch

Störenfried verärgert First Lady

Washington - Auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung ist Michelle Obama (49) mit einer penetranten Zwischenruferin aneinander geraten. Die First Lady wies den Störenfried energisch in die Schranken.

Die Vertreterin einer Bürgerrechtsgruppe für Schwulenrechte hatte Obamas Vortrag über die Zukunft von Kindern wiederholt lautstark mit Parolen unterbrochen. „Wenn ich mit einer Sache nicht umgehen kann, dann mit dieser“, raunte die First Lady genervt einem Mitarbeiter zu.

Michelle Obama gewährt private Einblicke

Michelle Obama gewährt private Einblicke

Dann schritt sie auf die Störerin zu, hielt ihr das Mikrofon vor die Nase und erklärte: „Hören Sie mir zu oder nehmen Sie selber das Mikrofon und ich gehe.“ Dazu dazu kam es nicht mehr: Die Frau wurde von Ordnungskräften aus dem Saal gebracht, meldete der Sender CNN am Mittwoch.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare