+
Der Schlagzeuger hasst den Stress beim Koffer packen. Foto: Ennio Leanza

Reisen

Stones-Drummer Charlie Watts hasst das Kofferpacken

Seine Vorliebe für gut sitzende Anzüge ist bekannt, doch hat der Band-Kollege von Mick Jagger und Keith Richards wenig Lust, diese auf Reisen ein und auszupacken.

Berlin (dpa) - Der "Rolling Stones"-Drummer Charlie Watts hasst es eigenen Worten zufolge, auf Tournee zu gehen. Der Grund: die Vorbereitungen.

"Es gibt absolut nichts Schlimmeres, als Koffer zu packen, an alles denken zu müssen, die Hektik, die dabei entsteht", sagte der 75-Jährige in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung" (Samstag).

Kürzlich sei er in Kubas Hauptstadt Havanna aufgetreten. Es habe ihn an die DDR erinnert, sagte Watts. "Es ist ein bisschen so wie in Ostdeutschland. Dort sind die Uhren im Jahr 1947 praktisch stehen geblieben - und erst 1990 wurden sie wieder in Gang gesetzt." Seine Vorhersage, noch vor dem Tod von Fidel Castro: "Schon bald wird es nicht mehr das Havanna sein, welches es einmal war."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Da ist der Apfel nicht weit vom Stamm gefallen - diese junge Dame sieht ihrer Mutter ähnlich. Und genauso wie sie denkt die 17-Jährige auch an eine Karriere in der …
Sie erraten nie, welche Schlager-Stars ihre Eltern sind 
Fans von Avicii googeln seine Todesursache – die bleibt ein Rätsel
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Die Autopsie ist nun abgeschlossen.
Fans von Avicii googeln seine Todesursache – die bleibt ein Rätsel
Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko
Die Malerin ist berühmt für Damenbart und struppige Augenbrauen. Ein Spielwarenhersteller hat nun tief ins Schmink-Etui gegriffen und eine stark geschönte Version von …
Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko
Portman-Kritik trifft Nerv in Israel
Israel muss oft harte Kritik an seiner Politik einstecken. Doch wenn der Tadel von jemandem wie Natalie Portman kommt, schmerzt es stärker. Denn die in Israel geborene …
Portman-Kritik trifft Nerv in Israel

Kommentare