Bomben-Alarm in Berliner McDonald‘s

Bomben-Alarm in Berliner McDonald‘s
+
Robbie Williams besucht demnächst sicher noch lieber seine Heimatstadt Stoke-on-Trent.

Song-Titel als Straßennamen

Robbie Williams bekommt Angels Way

Stoke-on-Trent - Zum 40. Geburtstag wird Robbie Williams eine besondere Ehre zuteil: Seine Heimatstadt Stoke-on-Trent benennt Straßen nach Songs ihres berühmten Sohnes.

So werde es in einer neu gebauten Wohnsiedlung künftig zum Beispiel einen Angels Way, eine Candy Lane und eine Supreme Street geben, teilte die Stadt am Freitag mit. Der britische Superstar feiert am 13. Februar seinen 40. Geburtstag - an welchem Ort, ist allerdings nicht bekannt.

Die Stadt in Mittelengland hat den Tag zum „Robbie Day“ ausgerufen und beginnt schon am 5. Februar mit dem Feiern. So wird zum Beispiel eine Gedenkplatte in der Nähe von Williams früherem Wohnort enthüllt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare