Hat Struck Schlaganfall erlitten?

- Berlin - Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) ist nach Medienberichten nicht wegen Kreislaufbeschwerden, sondern wegen eines Schlaganfalls erkrankt. Seine Sprachfähigkeit sei aber nicht beeinträchtigt, berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" am heutigen Dienstag.

Das Ministerium blieb auf Anfrage bei der Darstellung, die es bereits nach der Einlieferung Strucks in die Berliner Charité am 10. Juni gegeben hatte: "Der Minister hat einen Schwächeanfall erlitten", sagte ein Sprecher lediglich. <P>Bereits am Wochenende hatte das Ministerium einen Bericht der "Bild am Sonntag" zurückgewiesen, laut dem Struck gravierender erkrankt ist als bekannt. Ein Sprecher hatte von "Blödsinn" gesprochen und gesagt, der Minister werde wie angekündigt im August wieder an seinem Schreibtisch sein.</P><P>Struck war am Donnerstag aus der Klinik entlassen worden und erholt sich nach Angaben des Ministeriums zu Hause im niedersächsischen Uelzen. Danach will er seinen geplanten Urlaub mit der Familie antreten. Der 61-Jährige hatte bereits zwei Herzinfarkte und wurde wegen einer Verengung der Halsschlagader operiert.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Ihre große Zeit liegt rund 30 Jahre zurück. Da war Melanie Griffith ein echter Hollywood-Star. Schlagzeilen machte auch ihr Privatleben. An der Seite von Richard Lugner …
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball

Kommentare