+
Ein Backstage-Screenshot aus dem Video von Lena Meyer-Landrut.

Spektakuläre Aufnahmen

Lena Meyer-Landrut lässt bei einem Konzert die Hüllen fallen - und brüstet sich dann auch noch damit - „So hot war sie noch nie“

Lena Meyer-Landrut ließ bei einem spektakulären Auftritt die Hüllen fallen - und brüstet sich auch noch mit den Fan-Reaktionen.

  • Beim „Soundclash“-Konzert in Stuttgart traten Rapper gegen Bausa an.
  • Auch Lena Meyer-Landrut sang bei der Veranstaltung. Sie ließ dort die Hüllen fallen.
  • Ihren Fans gefiel der Auftritt offenbar - sie brüstet sich mit den Reaktionen, um Aufnahmen davon anzupreisen.

Update vom 20. Dezember 2019: Der spektakuläre Auftritt von Lena Meyer-Landrut beim Soundclash in Stuttgart gefiel nicht allen (siehe unten). Aber ziemlich vielen. Die Sängerin ließ die Hüllen fallen und performte dann in spektakulärem Outfit.

Mit den positiven Reaktionen brüstet sie sich jetzt bei Instagram. Lena Meyer-Landrut nahm in ihre Story Screenshots von fünf User-Kommentaren auf, die offenbar von YouTube stammen. „Heißester Auftritt von Lena ever?“ und „So hot war Lena noch nie wie in diesem Video“, ist dort zu lesen.

Lena Meyer-Landrut möchte damit wohl die Aufnahme von dem Auftritt bei YouTube anpreisen, der am Freitag veröffentlicht wurde. Genauer gesagt handelt es sich um eine neue Folge ihrer wöchentlichen Serie „Weekly L“. Knapp acht Minuten lang ist das Video. Das auch wie so oft Backstage-Aufnahmen beinhaltet. Realistisch gesehen zeigte Lena Meyer-Landrut zwar schon mal mehr als hier auf der Bühne. Sie trug einen kurzen Rock und war, anders als einst, nicht oben ohne. Aber den Fans gefällt‘s.

Cheyenne Pahde begeisterte ihre Fans mit einem Foto aus dem Spa.

Lena Meyer-Landrut lässt bei Auftritt die Hüllen fallen und kassiert Buh-Rufe

Unser Artikel vom 12. Dezember 2019: Stuttgart - Den Blick nach unten gerichtet stimmte Lena Meyer-Landrut ihr Cover von „99 Luftballons“ an. Die Sängerin war in einen langen schwarzen Umhang gehüllt. Hinter ihrer Kapuze stieg der Nebel im Scheinwerferlicht auf. Doch plötzlich brach die 28-Jährige mit einer Rap-Einlage den ruhigen Song. Als im Anschluss das Schlagzeug einsetzte, ließ Lena Meyer-Landrut ihre Hülle fallen. Unter dem Umhang verbarg sich das Bühnenoutfit der Musikerin.

View this post on Instagram

Cover battle gegen @bausashaus beim @redbullgermany soundclash

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on

Lena Meyer-Landrut kassiert Buh-Rufe bei Konzert in Stuttgart

Ihren großen Auftritt ließ sich Lena Meyer-Landrut beim „Soundclash“ in Stuttgart nicht nehmen. Zu dem Konzert am 10. Dezember mimte Rapper Bausa für den Organisator Red Bull den Gastgeber. Stars der deutschen Musikszene wie Juju, Summer Cem, Loredana, Azet und Suna traten neben Bausa in der ausverkauften Hanns-Martin-Schleyer-Halle auf. Besonders gute Stimmung kam laut den Stuttgarter Nachrichten im Publikum auf, als die Rapper Rin und Apache 207 die Bühne betraten.

Der laute Jubel blieb bei Lena Meyer-Landruts Einlage in Stuttgart aus, wie in einem Video zu sehen ist, das die Sängerin auf Instagram postete. An mangelndem Einsatz soll es nicht gelegen haben: Nach ihrer Enthüllung sprang Lena enthusiastisch über die Bühne. In Overknee-Stiefeln und bauchfreiem Top lief Lena singend in Richtung Bausa. Wie „mini“ ihr Rock bei dem Auftritt sein würde, bemerkte die 28-Jährige bereits vorab in ihrer Instagram-Story.

Video: Lena Meyer-Landrut kann sich ohne Make-up am Morgen sehen lassen

Lena Meyer-Landrut: Publikum von Konzert enttäuscht

Während bei den Stuttgarter Nachrichten zu lesen ist, dass es während Lena Meyer-Landruts Performance sogar Buh-Rufe gegeben haben soll, loben Lenas Fans den Auftritt beim Soundclash. „Du warst der Hammer“ und „Du hast die Bühne gestern so gerockt“, schreiben ihre Follower auf Instagram. Auf Twitter verschaffen sich auch weniger zufriedene Zuschauer Gehör. Als den „schlechtesten Soundclash aller Zeiten“, eine „Playback-Show“ und den „ESC des Deutschrap“ bezeichnen die User das Konzert in ihren Tweets.

Auch wenn Lena Meyer-Landrut nicht von allen Fans der Rapmusik in Stuttgart erwünscht war, kam bei der Sängerin Vorfreude auf. Diese zeigt sie mit einer Fotoserie auf Instagram. Auf den drei Polaroid-Bildern trägt die Hannoveranerin ein Pailletten-Top und eine schwarze Hose. In dem dritten Bild der Reihe streckt Lena Meyer-Landrut ihren Hintern in die Kamera. Auf den beiden anderen analogen Bildern post die 28-Jährige vergleichsweise schüchtern. 

Lena Meyer-Landrut zeigt gerne auf Instagram, was sie hat. Fotos im Bikini sind keine Seltenheit auf ihrem Social-Media-Account.Mit einem Po-Bild hat sie jetzt aber den Vogel abgeschossen.

Die Sängerin Lena Meyer-Landrut zeigte sich nun in einem ICE - ihre Fans spotten über einen Vergleich mit Greta Thunberg.

Vor kurzem teilte die Sängerin auf Instagram ein Video, in dem sie sich mit einer äußerst bekannten Freundin über das Thema Freundschaft unterhielt. Doch zwischen den emotionalen Worten fiel auch ein äußerst seltsamer Satz.

Lena Meyer-Landrut postete zum Jahresausklang ein Suchfoto.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heidi Klum teilt privates Foto: Fans können nicht glauben, was Tom gerade mit ihr im Bett macht
Heidi Klum teilt erneut ein privates Bett-Foto. Was Tom Kaulitz dabei gerade mit ihr macht, können ihre Fans kaum glauben. „Würde mein Mann nie machen“, wird neidisch …
Heidi Klum teilt privates Foto: Fans können nicht glauben, was Tom gerade mit ihr im Bett macht
Royales Mobbing? Insider spricht über Palast-Verschwörung gegen Meghan und Harry
Viele royale Fans und Kritiker geben Prinz Harrys Ehefrau die Schuld am Megxit. Doch wurde sie von den Windsors so sehr gemobbt, dass er die Reißleine zog?
Royales Mobbing? Insider spricht über Palast-Verschwörung gegen Meghan und Harry
Iris Berben: "Wir schaffen das" war der richtige Satz
Die Zeiten sind schwierig, aber Iris Berben glaubt an Solidarität und Humanität. Die Krise kann uns auch stärker machen.
Iris Berben: "Wir schaffen das" war der richtige Satz
Musik-Legende gestorben - Emotionaler Abschied: „Der Größte von allen ist in den Himmel geflogen“
Einer der bedeutendsten Jazz-Musiker ist im Alter von 91 Jahren gestorben: Jimmy Cobb. Er war der letzte lebende Musiker, der das berühmte Album „Kind of Blue“ mit …
Musik-Legende gestorben - Emotionaler Abschied: „Der Größte von allen ist in den Himmel geflogen“

Kommentare