+
Im Juni bewunderte Noah Becker noch die Models auf dem Laufsteg bei einer Modenschau in Berlin. Jetzt hat er nur noch Augen für eine.

So süß! Boris Beckers Sohn Noah verliebt

Miami - Händchenhalten, kuscheln und küssen: Noah Becker, ältester Sohn von Ex-Tennis-Star Boris Becker, turtelt innig mit einer brünetten Schönheit am Strand von Miami. Und es sieht nach Liebe aus...  

Erst im Juni war Noah mit seinem Vater Boris Becker in Berlin auf der Fashion Week zu sehen. Hier gings vor allem um die schönen Dinge des Lebens: Mode und Frauen.

Doch Noah ist auch ohne Papi mit seinen 16 Jahren völlig geschmackssicher. Das zeigen zumindest aktuelle Medienberichte. Der 16-Jährige knutscht innig am Strand von Miami ein hübsches Mädchen im goldenen Bikini. Händchenhalten und Kuscheln inklusive. Ja, es sieht sehr nach der ersten Liebe aus. Scheinbar sind die beiden schon seit Dezember 2009 ein Paar. 

Boris Becker und Sohn Noah auf der Fashion Week in Berlin

Boris und Noah auf Frauenschau

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Die Musikwelt trauert um eine Gospel-Legende Edwin Hawkins. Der Sänger ist im Alter von 74 Jahre gestorben.  
„Oh Happy Day“- Sänger Edwin Hawkins tot
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand
Eine Hauswand in der Altstadt soll von eine Künstlerin besprüht werden - irgendwann in der Nacht. Sie nennt sich Bambi. Doch ein Münchner Galerist ist sich sicher zu …
Geheime Kunst-Aktion: Dieser Superstar besprayt in München eine Hauswand
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Der plötzliche und unerwartete Tod von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sorgt für Spekulationen.
Rätsel um Todesursache von Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan
Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten"
Auf "Gutmensch" und "Volksverräter" folgen "alternative Fakten": Mit dem "Unwort des Jahres" soll die Sensibilität für Sprache gefördert werden. Dabei werden Begriffe …
Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten"

Kommentare