+
Der 8-jährige Prinz Christian von Dänemark mit Familienhund Ziggy.

Von Kronprinzessin Mary fotografiert

Dänemarks süßes Geburtstagskind: Prinz Christian

Kopenhagen - Wie niedlich! Am achten Geburtstag ihres Sohnes zeigte Dänemarks Kronprinzessin Mary ihr Talent als Fotografin und veröffentlichte ein süßes Bild von Prinz Christian

Dänemarks Kronprinzessin Mary hat zum Geburtstag ihres Sohnes Christian ihr Talent als Fotografin gezeigt. Das dänische Königshaus veröffentlichte am Dienstag, dem achten Geburtstag von Prinz Christian, eine Reihe neuer Fotos des Jungen. Die Bilder entstanden an einem sonnigen Tag in einem Garten und wurden von der Kronprinzessin selbst aufgenommen. Auf einem Bild umarmt Prinz Christian den Familienhund Ziggy. Ob der Junge zu seiner Geburtstagsfeier auch Schulfreunde eingeladen hat, wollte das Könighaus nicht verraten. Christian ist der älteste Sohn des Kronprinzenpaares Frederik und Mary und steht an Nummer Zwei der dänischen Thronfolge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare