"Superman" Christopher Reeve ist tot

- New York - Der amerikanische Schauspieler Christopher Reeve, der als "Superman" Filmgeschichte schrieb, ist tot. Er wurde 52 Jahre alt.

<P>Wie der amerikanische Nachrichtensender CNN berichtete, hat Reeve am Samstag überraschend einen Herzstillstand erlitten. Später fiel er ins Koma. Am Sonntag sei er in seinem Haus in New York gestorben. Der frühere "Superman"-Star hatte sich vor neun Jahren bei einem Reitunfall den Hals gebrochen und war seither querschnittsgelähmt.<BR><BR>Statt sich seinem Schicksal zu ergeben, kämpfte Reeve fortan für die Forschung mit Stammzellen. Diese könnte Querschnittsgelähmten aus dem Rollstuhl helfen, meinte er. Reeve selbst hatte durch eisernen Willen und ein strenges Übungsprogramm wieder mehr Kraft in Armen und Beinen bekommen. Sein Versprechen, eines Tages wieder eigenständig zu gehen, konnte er nicht mehr erfüllen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik
Boris Becker hat seinen Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik verteidigt. Er fühle sich "sehr geehrt für diese verantwortungsvolle Aufgabe".
Boris Becker verteidigt Status als Diplomat der Zentralafrikanischen Republik
So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Königin Máxima trauert um ihre Schwester. Am Dienstag hat sie rührende Worte für die verstorbene Inés gefunden.
So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Königin Elizabeth hat Prinz Harry und seiner Ehefrau Meghan einen eigenen Landsitz zur Hochzeit geschenkt. Doch das Anwesen namens York Cottage hat eine gruselige …
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme
Als Cathy Hummels die ersten Fotos als frischgebackene Mutter veröffentlichte, waren ihre Fans vollkommen aus dem Häuschen. Doch jetzt wird die 30-Jährige kritisiert.
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.