+
Dramatischer Abgang für Soap-Star Susan Sideropoulos als Verena Koch bei der RTL-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Susan Sideropoulos: Dramatisches Ende bei "GZSZ"

Potsdam - Dramatischer Abgang für Soap-Star Susan Sideropoulos als Verena Koch bei der RTL-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Welches Unglück der Blondine bei "GZSZ" widerfährt:

Sie stirbt nach einem Unfall auf der Autobahn, sagte Sideropoulos am Dienstag und bestätigte damit einen Bericht der “Bild“-Zeitung. “Es war sehr belastend, das zu spielen“, sagte sie der Nachrichtenagentur dpa. Sie sei zwar durchaus schon vor der Kamera gestorben - doch nach zehn Jahren von einer Rolle auf diese Art Abschied zu nehmen, sei nicht zu vergleichen. “Nach der letzten Klappe habe ich geweint - und meine Kollegen auch“, sagte die 30-Jährige.

GZSZ-Stars zeigen sexy Dessous

GZSZ-Stars zeigen sexy Dessous

Im Fernsehen zu sehen sind die Szenen der in Potsdam und Berlin gedrehten Serie am 11. und 12. August - etwa dann, wenn die Schauspielerin ihr zweites Kind zur Welt bringen wird. “Der Geburtstermin ist für Mitte August ausgerechnet“, sagte Sideropoulos. Ob ihr 18 Monate alter Sohn eine Schwester oder einen Bruder bekommt, wollte sie nicht verraten. Die Schauspielerin will sich zunächst ein wenig auf ihre Rolle als Mutter konzentrieren. Gegen Angebote, die damit unter einen Hut zu bringen sind, hat sie aber nichts.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare