+
Kommt es zu einer Einigung? Susanne Klatten kommt einfach nicht zur Ruhe.

Susanne Klatten: Einigung bei Strafmaß?

München - Wird es einen Deal für die Erpresser von Susanne Klatten geben? Heute setzten sich die Anwälte beider Parteien zusammen um in einem Rechtsgespräch darüber zu beraten.

Im Münchner Amtsgerichtsprozess gegen vier mutmaßliche Erpresser der Quandt-Erbin Susanne Klatten soll in einem sogenannten Deal eine Einigung über das Strafmaß erzielt werden. Gericht, Anklage und Verteidigung setzten sich dazu am Dienstag nach Prozessbeginn zu einem Rechtsgespräch zusammen. Die 40 bis 46 Jahre alten Angeklagten aus Nordrhein-Westfalen hatten im Juni von der Milliardärin 800 000 Euro und ein Auto im Gegenzug für angebliche Videoaufzeichnungen intimer Treffen verlangt. Noch vor der Übergabe wurden die Männer gefasst. Das Band soll bei Klattens Affäre mit dem Schweizer Helg Sgarbi aufgenommen worden sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt

Kommentare