+
Kommt es zu einer Einigung? Susanne Klatten kommt einfach nicht zur Ruhe.

Susanne Klatten: Einigung bei Strafmaß?

München - Wird es einen Deal für die Erpresser von Susanne Klatten geben? Heute setzten sich die Anwälte beider Parteien zusammen um in einem Rechtsgespräch darüber zu beraten.

Im Münchner Amtsgerichtsprozess gegen vier mutmaßliche Erpresser der Quandt-Erbin Susanne Klatten soll in einem sogenannten Deal eine Einigung über das Strafmaß erzielt werden. Gericht, Anklage und Verteidigung setzten sich dazu am Dienstag nach Prozessbeginn zu einem Rechtsgespräch zusammen. Die 40 bis 46 Jahre alten Angeklagten aus Nordrhein-Westfalen hatten im Juni von der Milliardärin 800 000 Euro und ein Auto im Gegenzug für angebliche Videoaufzeichnungen intimer Treffen verlangt. Noch vor der Übergabe wurden die Männer gefasst. Das Band soll bei Klattens Affäre mit dem Schweizer Helg Sgarbi aufgenommen worden sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neil Young versteigert Oldtimer und Modelleisenbahn
Der Musiker hat bei sich aufgeräumt und einige bemerkenswerte Stücke aus seinem Besitz versteigert. Dabei wurde der Schätzwert einiger Objekte um das Vielfache übetroffen
Neil Young versteigert Oldtimer und Modelleisenbahn
Nach Schlaganfall: Musiker Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
„Driving Home for Christmas“ ist wohl sein bekanntester Song. Der britische Sänger Chris Rea ist am Samstagabend bei einem Konzert zusammengebrochen.
Nach Schlaganfall: Musiker Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Während eines Konzerts fällt Chris Rea rückwärts zu Boden. Er muss in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Zustand sei stabil, teilt der Rettungsdienst mit. Ein …
Chris Rea bricht auf der Bühne zusammen
Pascal Unbehaun ist "Mister Germany"
Mit Eleganz, Buben-Charme und dem durchtrainierten Körper eines 400-Meter-Läufers holt der 21-jährige Pascal Unbehaun bei der "Mister Germany 2018"-Wahl die …
Pascal Unbehaun ist "Mister Germany"

Kommentare