+
Rocksängerin Suzi Quatro will ordentlich feiern. Foto: Arne Dedert

Suzi Quatro plant Riesenparty zum 65.

New York (dpa) - Riesenparty für Suzi Quatro: Zu ihrem 65. Geburtstag am kommenden Mittwoch (3. Juni) plant die Rock-Musikerin eine große Sause in ihrer Heimatstadt Detroit.

"Ganz viele Familienmitglieder, die ich seit Jahren nicht gesehen habe, fliegen aus den ganzen USA ein. Ein echtes Familientreffen, das in unserem Leben so wahrscheinlich nicht noch einmal passieren wird", sagte Quatro der Deutschen Presse-Agentur in New York. "Wir machen eine Bus-Tour und schauen uns unsere alten Häuser an, das wird eine richtige Reise in die Vergangenheit."

Die 1950 in Detroit geborene und inzwischen überwiegend in Großbritannien lebende Quatro gilt als einer der ersten weiblichen Rockstars und wurde mit Hits wie "Can the Can" und "Stumblin' Inn" weltberühmt. Insgesamt hat Quatro mehr als 50 Millionen Alben verkauft. Sie ist in zweiter Ehe mit dem deutschen Konzert-Promoter Rainer Haas verheiratet und hat aus erster Ehe mit dem Gitarristen Len Tuckey zwei Kinder.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Daniel Küblböck: Wir zeigen exklusiv sein letztes öffentliches Foto an Bord - es entstand durch Zufall
Wir zeigen das letzte öffentliche Foto, das von Daniel Küblböck an Bord der AIDA aufgenommen wurde. Eine Sache verwundert die Frau, die es gemacht hat.
Daniel Küblböck: Wir zeigen exklusiv sein letztes öffentliches Foto an Bord - es entstand durch Zufall
Meghans Mama wieder in London - für immer?
Traumbedingungen einer Ehe wenn sich Ehemann und Mutter so gut verstehen. So wie im englischen Königshaus. Harry und Meghan freuen sich über den Besuch aus den USA.
Meghans Mama wieder in London - für immer?
„Ich möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief
Helene Fischer gilt als die Powerfrau. Das Schweigen der Schlagerqueen nach ihrem Konzert in Arnheim (Niederlande) war ungewöhnlich. Nun hat die 33-Jährige sich in den …
„Ich möchte, dass ihr wisst ...“: Helene Fischer nimmt Abschied mit emotionalem Brief
Küblböck offenbarte an Bord der AIDA einer völlig Fremden ein intimes Geheimnis 
Eine AIDA-Passagierin aus Meschede hat sich nach eigenen Angaben länger mit Daniel Küblböck an Bord unterhalten. Dabei hat er ihr etwas Wichtiges verraten. 
Küblböck offenbarte an Bord der AIDA einer völlig Fremden ein intimes Geheimnis 

Kommentare