+
Die Freundschaft der ehemaligen Busenfreundinnen Sylvie und Sabia ist endgültig vorbei.

Zickenzoff geht weiter

Neue Anschuldigungen von Sabia gegen Sylvie

Frankfurt - Die Schlammschlacht zwischen Sylvie van der Vaart und Ex-Busenfreundin Sabia Boulahrouz geht in die nächste Runde. Nach neuen Anschuldigungen setzt Sylvie ein deutliches Zeichen.

Die 35-jährige brünette Schönheit hatte der Moderatorin in der "Bild"-Zeitung vorgeworfen, ihren Noch-Ehemann, Fußball-Profi Rafael van der Vaart, mehrfach betrogen zu haben. Sylvie wollte sogar eine Frau dafür bezahlen, um mit Rafael auszugehen, plauderte Sabia aus - alles, damit sie gut aus ihrer Ehe herauskomme.

In einem Interview, das die "Bild" am Freitag veröffentlichte, verrät Sabia nun, Sylvie hätte auch sie gebeten, sich an Rafael heranzumachen. "Dann setzen wir einen Fotografen darauf an", soll sie ihr vorgeschlagen haben. Doch für Sabia sei das ein Tabu gewesen. Mit den Worten "Ich bin auch mit Rafael befreundet. Dazu war ich nicht bereit", will sie den Vorschlag abgelehnt haben. Die Freundschaft zur Ex-"Supertalent"-Jurorin ist laut der Neuen an des Kickers Seite nicht mehr zu retten. "Sie hat mich für ihre Zwecke benutzt", schmollt sie.

Sabia Boulahrouz: Das ist Rafaels neue Flamme

Sabia Boulahrouz: Das ist Rafaels neue Flamme

Das Model hatte sich am Donnerstag zu den Anschuldigungen Sabias geäußert und gesagt, sie sei "sprachlos über so viel Unmoral". Jetzt setzte Sylvie ein textiles Zeichen: Auf einem aktuellen Foto trägt sie ein schwarzes T-Shirt, auf dem in großen weißen Lettern "Bitch" steht - zu deutsch: "Schlampe". Zwar ist unklar, ob die Botschaft an Sabia gerichtet ist, doch an einen Zufall mag man in Anbetracht der Ereignisse kaum glauben.

ssch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Peelings enthalten Fruchtschalen oder Wachse
Es gibt sie als Gel, Creme oder Seife: Peelings. Die Rubbelcremes für Gesicht und Körper sollen die Haut sanft reinigen und glätten. Welche Inhaltsstoffe sorgen für den …
Peelings enthalten Fruchtschalen oder Wachse
Wie Frauen im Sommer Stilsünden vermeiden
Mal ehrlich: Andere schaut jeder gerne kritisch an. Der Rock ist zu kurz, das Shirt zu knapp. Und man selbst? An heißen Sommertagen neigen viele doch auch oft dazu, zu …
Wie Frauen im Sommer Stilsünden vermeiden
Zu viel Photoshop? Fans erkennen Jessica Paszka auf Bild nicht wieder
Die ehemalige Bachelorette Jessica Paszka teilte auf Instagram ein Bild mit ihren Fans - doch die waren gar nicht begeistert. War hier etwa zu viel Photoshop im Spiel?
Zu viel Photoshop? Fans erkennen Jessica Paszka auf Bild nicht wieder
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf dieses Detail
Palina Rojinski postet ein Selfie und versetzt mit einem Detail ihre Fans in helle Aufregung.  Ob sie das wirklich zeigen wollte? 
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf dieses Detail

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.