+
Wichtiger Schritt im Kampf gegen ihre Brustkrebserkrankung: Chemo ist vorbei.

Sylvie van der Vaart: Chemo-Therapie vorbei

Amsterdam - Sylvie van der Vaart ist erleichtert. Endlich hat die Chemo-Therapie ein Ende. Sie feierte dieses Ereignis mit 120 Freunden bei einer großen Party in Amsterdam.

Sylvie van der Vaart (31) und ihr Mann Rafael (27) hatten allen Grund zu feiern. Nach fünf Monaten ist die Chemo-Therapie beendet. Mit einer großen Feier zeigte sich die Moderatorin erleichtert, dass sie eine Hürde im Kampf gegen den Brustkrebs überwunden hat. Allerdings ist die Spielerfrau des Fußballers, der bei Real Madrid unter Vertrag steht, noch lange nicht am Ende des Weges. Erst in ein paar Monaten wird sich zeigen, ob sie den Krebs endgültig besiegt hat.

Trotzdem war bei der Feier eine große Erleichterung zu spüren. Ihrem Mann machte sie die schönste Liebeserklärung: „Ohne dich hätte ich das nie geschafft“, soll sie dem Fußballer ins Ohr geflüstert haben. Auch Sohn Damian (3) durfte ausnahmsweise aufbleiben und mit Mama feiern.

lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare