Sylvie van der Vaart steht zu ihrer Herkunft

Berlin - Moderatorin Sylvie van der Vaart (33) steht zu ihrer Deutsch-Schwäche. Die Frau von Fußball-Star Rafael van der Vaart verrät außerdem, dass sie nicht die perfekte Deutsche sein möchte.

“Ich bin nun mal Holländerin und werde nie perfekt Deutsch sprechen“, sagte das niederländische Model und die Ehefrau von Fußballer Rafael van der Vaart dem Magazin “in“. “Dazu kommt: Ich möchte nicht versuchen, die perfekte Deutsche zu sein.“ Sylvie van der Vaart hatte die diesjährige Staffel der RTL-Show “Let's Dance“ moderiert. Dabei fiel neben dem Akzent vor allem auf, dass sie in den Sendungen selbst das Publikum duzte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Kommentare