+
Bob Dylan (Archivbild).

Synagoge aus Dylans Jugendjahren wird verkauft

Hibbing - Eine frühere Synagoge in Hibbing, in der der junge Bob Dylan noch als 13-jähriger Robert Zimmerman die Bar Mizwah feierte, steht zum Verkauf.

Die Besitzer des Gebäudes hoffen, dass die Verbindung zu der Musiklegende ihnen hilft, den Preis von 119.000 Dollar (86.000 Euro) zu erzielen. In den 80er Jahren löste sich die jüdische Gemeinde in Hibbing auf und die Synagoge wurde zu einem Wohnhaus umgebaut.

Brenda Shafer-Pellinen kaufte es 2001 mit dem Plan, es als eine Bed-and-Breakfast-Pension zu nutzen. Daraus wurde nichts und Shafer-Pellinen versucht nun, über das Internet Dylan-Fans für das Gebäude zu begeistern, das in einem von der Stadt Hibbing eingerichteten “Bob-Dylan-Spazierweg“ achte von 14 Stationen ist. Dylan wurde am 24. Mai 1941 in Duluth im US-Staat Minnesota geboren. Seit seinem sechsten Lebensjahr wohnte seine Familie in Hibbing im selben US-Staat.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare