+
Thomas Roth (61) soll ab 1. August die Tagesthemen moderieren.

Thomas Roth neues Tagesthemen-Gesicht

Hamburg - Nachdem fest steht, dass Tagesthemen-Moderator Tom Buhrow andere Aufgaben übernimmt, ist jetzt sein Nachfolger gefunden: Thomas Roth heißt der künftige Nachrichtensprecher.

Der NDR-Verwaltungsrat hat am Freitag einem Vertrag mit Thomas Roth als ARD-„Tagesthemen“-Moderator zugestimmt. Damit stehe dem Abschluss eines Vertrags nichts mehr im Wege, teilte der Sender mit. Die Intendanten hatten den New Yorker ARD-Studioleiter auf ihrer Sitzung Anfang der Woche in Mainz als Nachfolger für Tom Buhrow benannt, der WDR-Intendant wird.

„Thomas Roth ist ein überaus erfahrener Journalist. Er strahlt in besonderer Weise Kompetenz, Glaubwürdigkeit und Sympathie aus“, sagte der Vorsitzende des Verwaltungsrates, Ulf Birch. Vertragsbeginn soll am 1. August sein. Wann der 61-jährige Roth das erste Mal moderieren wird, ist nach Angaben des NDR noch offen. Roth soll wie Caren Miosga Erster Moderator werden, Ingo Zamperoni bleibt Vertreter.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare