Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote

Marseille: Auto rast in Bushaltestelle - eine Tote
+
Wird wohl nach seinem Urlaub mit Gipsbein möderieren: Tagesthemen Moderator Tom Buhrow.

"Tagesthemen" im Gips

Hamburg - Es passierte beim Joggen: Tagesthemen-Moderator Tom Buhrow (51) hat sich beim Freizeitsport in Hamburg den Knöchel am linken Fuß gebrochen.

Dennoch müssen die Fernsehzuschauer nicht auf den Moderator verzichten. Er wolle am 1. März nach seinem Urlaub auf den Bildschirm zurückkehren und die “Tagesthemen“ mit Gipsbein präsentieren - wahrscheinlich im Sitzen, bestätigte ein NDR-Sprecher am Samstag einen Bericht des Magazins “Focus“. “Ich lass' mich nicht hängen“, sagte Buhrow dem Magazin.

dpa 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Mal eben schnell den Puls runterfahren, den Stress vergessen und in eine innere Ruhe einkehren? Das geht jetzt in New Yorks erstem Meditations-Bus.
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen

Kommentare