+
Take That auf der Bühne

Take That planen Tournee der Superlative

London - Die Tournee von Robbie Williams wiedervereinigter Boyband Take That wird eine Veranstaltung der Superlative: So kümmern sich beispielsweise 14 Köche um eine 300 Mann starke Crew.

Hunderte Menschen arbeiten daran, dass die mit Robbie Williams wiedervereinigte Boyband Take That während ihrer “Progress Live“-Tour glänzen können. Die britische “Sun“ nennt beeindruckende Zahlen: Eine annähernd 300 Mann starke Crew soll dafür sorgen, dass auf und hinter der Bühne alles läuft, in jeder Tourstadt kommen noch einmal 160 Helfer dazu. Kulinarisch versorgt werden alle von 14 Köchen, die jeden Tag 1.100 Mahlzeiten zubereiten und ausgeben müssen.

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback´

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback - Papa

Der Aufbau der Bühne dauere 48 Stunden, das Abbauen werde in 19 Stunden zu erledigen sein, heißt es weiter. Für jede Show würden 22 Tonnen Elektrokabel verlegt, alles Equipment in 104 Lastwagen von Ort zu Ort transportiert, schreibt das Blatt. Konzertpremiere ist am 27. Mai im englischen Sunderland, Ende Juli wird die Band für je einen Auftritt in Hamburg, Düsseldorf und München erwartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen
München - Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen

Kommentare