Tatjana Gsell nimmt Strafe an

- Nürnberg - Die zu 16 Monaten Haft auf Bewährung verurteilte "Glamour Lady" Tatjana Gsell nimmt ihre Strafe an. Im Gegenzug habe die Staatsanwaltschaft angekündigt, ihre Berufung zurückzunehmen, teilte Gsells Münchner Anwalt Steffen Ufer am Dienstag mit.

Damit wird es voraussichtlich nicht zu einem Prozess in zweiter Instanz kommen. Nürnbergs Justizpressesprecher Bernhard Wankel sagte der dpa, noch liege keine offizielle Erklärung von Tatjana Gsells Anwalts vor. Erst wenn dies der Fall sei, werde auch die Staatsanwaltschaft auf Rechtsmittel verzichten. <P>Tatjana Gsell war vom Amtsgericht Nürnberg am Freitag wegen Vortäuschens einer Straftat und versuchten Versicherungsbetrugs zu einer Bewährungsstrafe von 16 Monaten sowie einer Geldbuße von 30 000 Euro verurteilt worden. Ihr mitangeklagter Jugendfreund, ein 33-jähriger vom Dienst suspendierter Staatsanwalt aus Hof, erhielt 15 Monate auf Bewährung und muss 3000 Euro zahlen. Gegen dieses Urteil legte die Staatsanwaltschaft Berufung ein. Auch der Verteidiger des 33-Jährigen legte Rechtsmittel ein. Er hatte für seinen Mandanten Freispruch gefordert.</P><P>Nach Überzeugung des Gerichts waren Tatjana Gsell und ihr Freund maßgeblich daran beteiligt, im Januar 2003 einen Überfall auf Gsells Ehemann, den 76-jährigen Schönheitschirurgen Franz Gsell, inszeniert zu haben. Damit sollte ein geplanter Versicherungsbetrug vertuscht werden. Franz Gsell war in den Überfall eingeweiht. Er wurde jedoch bei Handgreiflichkeiten so schwer verletzt, dass er zwei Monate später starb. Während Tatjana Gsell in dem Prozess ein umfangreiches Geständnis abgelegt hatte, bestritt ihr Freund jede Tatbeteiligung.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare