+
Der Schauspieler und „Tatort“-Kommissar Ulrich Tukur

Kommissar Ulrich Tukur klagt an

"Zu viel Mist und Durchschnitt" im Tatort

Fulda - Der Schauspieler und „Tatort“-Kommissar Ulrich Tukur bemängelt "zu viel Mist und Durchschnitt" bei dem beliebten Krimiformat. Er präsentiert aber auch konstruktive Verbesserungsvorschläge.

Der Schauspieler und „Tatort“-Kommissar Ulrich Tukur (55) würde gern anspruchsvollere „Tatort“-Folgen sehen und spart nicht mit Kritik am Fernsehkrimi-Format in der ARD. „Ich bin kein eingefleischter "Tatort"-Fan. Ich habe zu viel Mist und Durchschnitt gesehen“, sagte er zum Ende der Dreharbeiten für seinen dritten „Tatort“ bei einer Zwischenstation in Fulda.

Der vielfach mit Auszeichnungen geehrte Tukur befand: „Man sollte mit dem "Tatort" mehr experimentieren, Ungewohntes zeigen. Da muss man mal aus der Reihe fallen dürfen und bei aller Unterhaltung auch ein wenig anstrengen und den Zuschauer etwas höher springen lassen. Sonst wird am Ende alles seicht und beliebig.“

Die beliebtesten Tatort-Kommissare

Rangliste: Die beliebtesten "Tatort"-Kommissare

Seine Zukunft als Ermittler Felix Murot aus Wiesbaden lässt er offen: „"Tatort" vier und fünf sind geplant. Danach weiß ich nicht, ob es weitergeht und wie. Wenn ich merke, dass es mir keinen Spaß mehr macht, höre ich auf.“ Der dritte Tukur-„Tatort“ (Regie: Justus von Dohnányi) wird voraussichtlich im Dezember 2013 gezeigt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt

Kommentare