+
Teilnehmer des "Santa Dashs" in Glasgow. Foto: Jane Barlow/PA Wire/dpa

Großbritannien

Tausende Weihnachtsmänner laufen für guten Zweck

Manchmal müssen es viele sein. In Glasgow waren mehr als 7000 Menschen beim "Santa Dash" mit dabei.

London (dpa) - Ein Meer aus roten Mützen und weißen Bärten: In Großbritannien haben sich am Sonntag Tausende Menschen in Weihnachtsmannkluft geworfen und sind zu einem Wohltätigkeits-Lauf angetreten.

An dem jährlich stattfindenden "Santa Dash" im schottischen Glasgow nahmen dieses Jahr mehr als 7000 Menschen teil, wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete. Dort gesellten sich zu den Weihnachtsmännern auch als Rentiere verkleidete Teilnehmer, wie auf Fotos zu sehen war.

In der britischen Hauptstadt starteten um die 3000 Menschen beim "London Santa Run", mit dem Gelder für Dutzende Wohltätigkeitsorganisationen gesammelt wurden. Der Lauf führte durch den Victoria Park. Der Veranstalter Skyline Events sagte, er hoffe auf einen Erlös zwischen 500 000 und einer Million Pfund (etwa 593 000 Euro bis 1,2 Millionen Euro).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry: Bin traurig, dass es soweit gekommen ist
Von ihrer Rolle als Mitglied der Königsfamilie zurückzutreten war laut dem Prinzen keine leichtfertige Entscheidung.
Prinz Harry: Bin traurig, dass es soweit gekommen ist
Nullrunde im Dschungelcamp: Keiner muss nach Hause gehen
Schontag in Australien: Damit beim Finale noch drei Kandidaten dabei sind, musste dieses Mal keiner das Camp verlassen.
Nullrunde im Dschungelcamp: Keiner muss nach Hause gehen
Dschungelcamp 2020: Elena Miras hat Angst um ihre Tochter - Jugendamt ist eingeschaltet
Im Dschungelcamp 2020 ist Elena Miras von Tochter Aylen getrennt. Nun hat sie Angst: Verliert sie ihre Tochter? Elena wurde beim Jugendamt gemeldet.
Dschungelcamp 2020: Elena Miras hat Angst um ihre Tochter - Jugendamt ist eingeschaltet
Rückzahlungen in Millionenhöhe: Insider berichtet über Meghans Rücktrittsgründe
Das Leben von Prinz Harry und Herzogin Meghan wird sich nach ihrem Rückzug vom britischen Königshaus radikal ändern. Nicht nur finanziell kommen einschneidende …
Rückzahlungen in Millionenhöhe: Insider berichtet über Meghans Rücktrittsgründe

Kommentare