+
US-Schauspieler Jeff Conaway liegt im Koma

"Taxi"-Star Jeff Conaway liegt im Koma

Los Angeles - US-Schauspieler Jeff Conaway, bekannt aus den Filmen "Taxi" und "Grease", liegt im Koma. Er wurde bewusstlos aufgefunden und schwebt in Lebensgefahr. Wie es dazu kam:

Nach einer Überdosis liegt US-Schauspieler Jeff Conaway im Koma. Wie sein Manager mitteilte, wurde der 60-Jährige, bekannt aus der Serie “Taxi“ und dem Film “Grease“, am 11. Mai bewusstlos aufgefunden und in ein kalifornisches Krankenhaus gebracht. Er schwebe in Lebensgefahr. Vermutlich habe er eine Überdosis Schmerztabletten genommen.

Drogen und Aklohol: Süchtige Filmstars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

In der Reality-Show “Celebrity Rehab“ im Jahre 2008 erzählte Conaway über seinen Kampf gegen seine Alkohol- und Drogensucht. Sein Manager beschrieb Conaway als sanfte Seele. Der Schauspieler habe es aber nicht geschafft, seine Dämonen auszutreiben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis
Die aus der Karibik stammende R'n'B-Sängerin hat schon viele Auszeichnungen für ihre Musik erhalten, nun wird sie für ihre Charity-Arbeit geehrt: Die US-Universität …
Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis
Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis verliehen
New York - R'n'B-Sängerin Rihanna wird von der US-Universität Harvard für ihre Charity-Arbeit geehrt. Die 29-Jährige wird als „Humanitarian of the Year“ ausgezeichnet.
Rihanna bekommt Menschlichkeitspreis verliehen
US-Schauspieler Nick Cannon erneut Vater geworden
Seine Scheidung von Mariah Carey hat in den Medien für großen Wirbel gesorgt, der US-Schauspieler hatte aber auch noch Kraft für neue Projekte - nun ist er zum dritten …
US-Schauspieler Nick Cannon erneut Vater geworden
Brit Awards: Diese Stars wurden ausgezeichnet
London - David Bowie bekommt bei den Brit Awards posthum zwei Auszeichnungen. Die Musikbranche feiert auch den verstorbenen Sänger George Michael. Und Katy Perry wurde …
Brit Awards: Diese Stars wurden ausgezeichnet

Kommentare