+
US-Schauspieler Jeff Conaway liegt im Koma

"Taxi"-Star Jeff Conaway liegt im Koma

Los Angeles - US-Schauspieler Jeff Conaway, bekannt aus den Filmen "Taxi" und "Grease", liegt im Koma. Er wurde bewusstlos aufgefunden und schwebt in Lebensgefahr. Wie es dazu kam:

Nach einer Überdosis liegt US-Schauspieler Jeff Conaway im Koma. Wie sein Manager mitteilte, wurde der 60-Jährige, bekannt aus der Serie “Taxi“ und dem Film “Grease“, am 11. Mai bewusstlos aufgefunden und in ein kalifornisches Krankenhaus gebracht. Er schwebe in Lebensgefahr. Vermutlich habe er eine Überdosis Schmerztabletten genommen.

Drogen und Aklohol: Süchtige Filmstars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

In der Reality-Show “Celebrity Rehab“ im Jahre 2008 erzählte Conaway über seinen Kampf gegen seine Alkohol- und Drogensucht. Sein Manager beschrieb Conaway als sanfte Seele. Der Schauspieler habe es aber nicht geschafft, seine Dämonen auszutreiben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Es ist 18 Uhr, die erste Hochrechnung ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen.
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt
Kim Kardashian spricht über ihre Ängste während der Schwangerschaft - sie glaubte an eine Fehlgeburt.
Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt
Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt
Erstmals hat Kim Kardashian über die große Angst gesprochen, die sie 2012 quälte. Die Ehefrau von Rapper Kanye West fürchtete, dass sie eine Fehlgeburt erlitten habe.
Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt

Kommentare