+
Hat Kleider-Not im Schrank: Taylor Swift.

"Kann keins zweimal tragen"

Taylor Swift und das Kleider-Problem

New York - Country-Star Taylor Swift muss oft für Nachschub im Kleiderschrank sorgen. Und dafür hat die 22-Jährige eine einfache Erklärung.

 „Ich stecke da in einer Zwickmühle: Ich kann kein Kleid zweimal tragen, weil die Magazine sofort mit dem Finger darauf zeigen“, sagte sie dem US-Magazin Harper's Bazaar (Dezember/Januar-Ausgabe) und fügte lachend hinzu: „Also muss ich leider dauernd neue Kleider kaufen“.

Swift räumt ab: Bilder von den Music Awards in Frankfurt

Swift räumt ab: Bilder von den Music Awards in Frankfurt

Nicht, dass das wirklich ein Problem sei, denn sie liebe Kleider, sagte die Sängerin. „In einem Sommerkleid fühle ich mich unbeschwert, in einem Cocktail-Kleid sehr schick und in Vintage wie eine Hausfrau aus den 50ern.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modezar Otto Kern ist tot
Der international gefeierte Designer Otto Kern ist einem Medienbericht zufolge im Alter von nur 67 Jahren in seinem Haus in Monte Carlo gestorben.
Modezar Otto Kern ist tot
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Sie ist Model und gilt als eine der schönsten Russinnen der Welt: Anastasia Reshetova. Doch trotz ihrer Schönheit wird sie jetzt für einen Makel kritisiert. Doch …
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Der Heavy-Metal-Fan und Comedy-Star Bülent Ceylan findet nicht nur auf der Bühne offene Worte - auch in Punkto Schuluniformen spricht er jetzt Tacheles. Das hat einen …
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung
Der Modeschöpfer Harald Glööckler (52) machte aus zwei Panzern Kunstobjekte - den Importeur der Fahrzeuge hat das Amtsgericht Bensheim nun zu acht Monaten Haft auf …
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung

Kommentare