+
Hat Kleider-Not im Schrank: Taylor Swift.

"Kann keins zweimal tragen"

Taylor Swift und das Kleider-Problem

New York - Country-Star Taylor Swift muss oft für Nachschub im Kleiderschrank sorgen. Und dafür hat die 22-Jährige eine einfache Erklärung.

 „Ich stecke da in einer Zwickmühle: Ich kann kein Kleid zweimal tragen, weil die Magazine sofort mit dem Finger darauf zeigen“, sagte sie dem US-Magazin Harper's Bazaar (Dezember/Januar-Ausgabe) und fügte lachend hinzu: „Also muss ich leider dauernd neue Kleider kaufen“.

Swift räumt ab: Bilder von den Music Awards in Frankfurt

Swift räumt ab: Bilder von den Music Awards in Frankfurt

Nicht, dass das wirklich ein Problem sei, denn sie liebe Kleider, sagte die Sängerin. „In einem Sommerkleid fühle ich mich unbeschwert, in einem Cocktail-Kleid sehr schick und in Vintage wie eine Hausfrau aus den 50ern.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare