+
Countrystar Taylor Swift kommt nach Deutschland.

Taylor Swift kommt im März nach Europa

Nashville - US-Countrysängerin Taylor Swift wird bei ihrer Tour Anfang 2011 in 19 Ländern auf vier Kontinenten auftreten. Im März will der Star nach Deutschland kommen.

In einer Pressemitteilung vom Dienstag hieß es, Swift plane 87 Konzerte. Auftakt der Tour ist der 9. Februar in Singapur. In Europa ist die 20-Jährige im März zu sehen. Danach geht es weiter in die USA, nach Australien und Neuseeland.

Bei ihrer Fearless-Tour im vergangenem und diesem Jahr waren alle 107 Konzerte ausverkauft. Swifts jüngstes Album, “Speak Now“, ging allein in der ersten Woche der Veröffentlichung mehr als eine Million Mal über den Ladentisch. Es war das beste Debüt-Album überhaupt seit 2005.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos von Lady Gaga & Co

Nackte Haut bei Popstars

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Eigentlich wollte sich Lena Meyer-Landrut ja eine Auszeit gönnen.  Noch im November sagte ihre Tour ab und wollte sich zurückziehen. Nun meldete sie sich nun zurück. Und …
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu
Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen "Germany's next Topmodel". Experten sagen, die Kritik an der …
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu
Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert
„Heuchlerin“, „Du bist nicht meine Freundin“ - diese Worte sind im Streit zwischen den "Sex and the City"-Darstellerinnen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker gefallen. …
Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert

Kommentare