+
Countrystar Taylor Swift kommt nach Deutschland.

Taylor Swift kommt im März nach Europa

Nashville - US-Countrysängerin Taylor Swift wird bei ihrer Tour Anfang 2011 in 19 Ländern auf vier Kontinenten auftreten. Im März will der Star nach Deutschland kommen.

In einer Pressemitteilung vom Dienstag hieß es, Swift plane 87 Konzerte. Auftakt der Tour ist der 9. Februar in Singapur. In Europa ist die 20-Jährige im März zu sehen. Danach geht es weiter in die USA, nach Australien und Neuseeland.

Bei ihrer Fearless-Tour im vergangenem und diesem Jahr waren alle 107 Konzerte ausverkauft. Swifts jüngstes Album, “Speak Now“, ging allein in der ersten Woche der Veröffentlichung mehr als eine Million Mal über den Ladentisch. Es war das beste Debüt-Album überhaupt seit 2005.

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos von Lady Gaga & Co

Nackte Haut bei Popstars

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare