+
Taylor Swift: Die 25-Jährige spielt auf der „1989 World Tour“ am Wochenende ihre einzigen Deutschland-Konzerte in Köln.

Nur zwei Deutschland-Konzerte

„Shake it off“ in Köln - Zu Taylor Swifts Hits flippen Tausende aus

Köln - Nur zwei Konzerte in Deutschland: Etwa 16.000 Fans haben der US-Popsängerin Taylor Swift bei einem Konzert in Köln zugejubelt.

Auf der Songliste standen Hits wie „Blank Space“, „Bad Blood“ oder „Shake it off“ aus ihrem aktuellen Album „1989“ - Swifts Geburtsjahr. Schon bei der Ankunft in der Domstadt hatte sich die Sängerin ein Bild von der Kölner Skyline getwittert: „Guten Tag! Wir haben es nach Deutschland geschafft. So was von verliebt und so was von bereit zum Tanzen.“

Die 25-Jährige spielt auf der „1989 World Tour“ am Wochenende ihre einzigen Deutschland-Konzerte in Köln. Da beide Gigs schon Monate vorher ausverkauft waren, gab Swift nach Veranstalter-Angaben für die Zusatzshow am Samstag noch kurzfristig Karten aus ihrem Künstler-Kontingent frei.

Wegen des zeitgleichen AC/DC-Konzerts stellt sich die Polizei auf insgesamt 100.000 Musikfans sowie starken Verkehr in Köln und auf dem Autobahnring ein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare