+
Die 25-jährige Sängerin Taylor Swift.

Rührende Überraschung für Fan

Taylor Swift ruft krebskranke Emily (12) an

Chicago - Die amerikanische Sängerin Taylor Swift (25) hat einem jungen Fan einen großen Wunsch erfüllt. Der Grund dafür ist rührend.

Taylor Swift rief einem Medienbericht zufolge ein krebskrankes Mädchen zu Hause an. Die Mutter des jungen Fans sagte am Mittwoch (Ortszeit) dem Fernsehsender NBC: „Das Lachen meiner Tochter habe ich sehr, sehr lange nicht mehr gesehen. Ich könnte weinen.“ Die beiden hätten rund zehn Minuten miteinander gesprochen.

Die zwölfjährige Emily aus Chicago kämpft dem Bericht zufolge seit Jahren gegen die Krankheit. Die Ärzte würden keine Chance für eine Genesung mehr sehen. Freunde des Mädchens sollen demnach über soziale Medien den Kontakt mit der Grammy-Gewinnerin („Shake It Off“) gesucht haben, um ihr von dem Wunsch zu berichten.

Swift selbst hatte erst vor wenigen Wochen berichtet, dass ihre Mutter an Krebs erkrankt sei. Sie wolle darauf hinweisen, wie wichtig Vorsorge und eine frühe Behandlung seien, schrieb sie auf der Blogplattform Tumblr.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Seit seinem Abschied vom Fernsehen hat sich der Entertainer in der Öffentlichkeit rar gemacht. Jetzt aber ist Stefan Raab in München mal wieder aufgetaucht - und die …
Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare