+
Tom Hiddleston bei der Premiere von "Thor - The Dark Kingdom" in Berlin. 

Britischer Schauspieler und Popstar Taylor

Mit Swift zusammen oder nicht? Das sagt Hiddleston

Los Angeles - Liebe oder ein PR-Trick? Das fragten sich Fans und Beobachter bei Tom Hiddleston und Pop-Star Taylor Swift. Jetzt äußert sich der britische Schauspieler dazu.

Der britische Schauspieler Tom Hiddleston (35) hat seine Beziehung mit Pop-Star Taylor Swift (26) am Donnerstag (Ortszeit) in einem Interview mit dem US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ bestätigt. „Es ist wahr, dass Taylor Swift und ich zusammen sind, und wir sind sehr glücklich“, sagte der „Thor“-Star. „Es ist kein Publicity-Stunt“, versicherte der Schauspieler.

Hiddleston dreht derzeit den Film „Thor: Ragnarok“

Der „Hollywood Reporter“ hatte Hiddleston nach der Bekanntgabe der Emmy-Nominierungen in Los Angeles in Australien kontaktiert, wo der Schauspieler derzeit „Thor: Ragnarok“ dreht. Am Donnerstag hatte der Brite seine erste Emmy-Nominierung als Hauptdarsteller in der Miniserie „The Night Manager“ erhalten.

Hiddleston und Swift waren im Mai erstmals zusammen gesichtet worden. Anfang Juni hatten die zehnfache Grammy-Gewinnerin Swift und der schottische DJ Calvin Harris ihre über einjährige Liebesbeziehung offiziell beendet. Seither wurde im Netz über eine Romanze der Sängerin mit dem Schauspieler spekuliert. Dabei war es auch ein Thema, ob es sich bei der Beziehung um einen PR-Gag handelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare