"Te3n": Entführungsdrama aus Indien

Berlin (dpa) - Acht Jahre sind vergangen seit John seine Enkeltochter Angela im Zuge einer grausamen Entführung verloren hat. Bis heute sucht John die zuständige Polizeistation auf – sein Bedürfnis nach Gerechtigkeit lässt den alten Mann nicht los. Und dann wiederholen sich auch noch die Ereignisse von damals: Eine ganz ähnliche Entführung findet statt, und einiges deutet darauf hin, dass es sich bei dem Entführer um denselben Täter handelt, der einst auch Angela die Freiheit nahm.

John macht sich daran, das Rätsel um die Entführungen zu lösen. Auch ein Ex-Polizist ist dem Kidnapper auf den Fersen. Verkörpert wird der Großvater von Bollywood-Star Amitabh Bachchan ("The Great Gatsby"). (Te3n, Indien 2016, 136 Min., FSK o.A., von Ribhu Dasgupta, mit Amitabh Bachchan, Vidya Balan, Nawazuddin Siddiqui)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare