+
Martina Navratilova steht am 04.07.2006 beim Damendoppel in Wimbledon auf dem Platz. Tennis-Ikone Navratilova (52) steht eine Millionen-Klage ihrer Ex-Freundin Layton bevor.

Tennis-Star Navratilova steht Millionen-Klage bevor

London - Tennis-Ikone Martina Navratilova (52) steht angeblich eine Millionen-Klage ihrer Ex-Freundin Toni Layton bevor.

Die langjährige Partnerin der tschechisch-amerikanischen Tennisspielerin habe vor Gericht im US-Bundesstaat Florida Klage wegen “emotionalen und körperlichen Traumas“ eingereicht, berichtete die britische Zeitung “Daily Mail“ am Donnerstag. Layton behaupte darin, Navratilova habe sie nach acht Jahren Beziehung ohne Vorwarnung aus dem Haus geworfen und ihr das Geld für gemeinsame Häuser nicht gezahlt.

In der Klage heiße es nach Angaben der Zeitung, das Paar habe sich nach einer inoffiziellen Hochzeit darauf geeinigt, alle Vermögensstände fair zu teilen. Darunter fielen auch mehrere Häuser im Millionenwert. Layton erklärte, Navratilova habe sie “nur mit den Kleidern auf dem Leib“ rausgeworfen: “Ich war ein emotionales Wrack. Ich habe heute noch Alpträume.“ Ein Sprecher der Sportlerin wies die Anschuldigungen zurück und erklärte, private Angelegenheiten nicht kommentieren zu wollen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare