+
Kaliforniens Gouverneur und Schauspieler Arnold Schwarzenegger hat über seinen Kollegen Mel Bigson gelästert.

Der Terminator lästert über Mad Max

Sacramento - Vor einer Gruppe von Mitarbeitern hat der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger seinen Schauspielkollegen Mel Gibson mit dem Ölleck im Golf von Mexiko verglichen.

Während der Konzern BP sein defektes Bohrloch anscheinend unter Kontrolle habe, “hat noch niemand herausgefunden, wie man Mel Gibson bändigen kann“, sagte Schwarzenegger. Gibsons Sprecher Alan Nierob erklärte, er sei froh zu hören, dass Schwarzenegger seinen Sinn für Humor nicht verloren habe. “Offensichtlich bereitet er seine Rückkehr ins Show-Business vor“, sagte er. Vergangene Woche waren auf einer Website Aufnahmen aufgetaucht, auf denen angeblich Gibson seine Exfreundin Oksana Grigorieva wüst beschimpft. Gegen den Hollywoodstar, der sich mit seiner früheren Freundin einen erbitterten Sorgerechtsstreit um die gemeinsame Tochter liefert, wird wegen mutmaßlicher häuslicher Gewalt ermittelt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare