"The drink du jour"? Wermut wieder angesagt

Berlin (dpa) - Madrid, London, Paris, Berlin: In den Szenemetropolen Europas kommt der Wermut (international "Vermouth") angeblich wieder. "Aperol is so over", schrieb Judith Woods kürzlich im Londoner "Telegraph", nun sei Wermut wieder in ("Why vermouth is now the drink du jour").

"Eine Theorie hinter der Renaissance ist die wachsende Vorliebe für Cocktails." Das aromatische, süße Getränk auf Weißweinbasis sei ja etwa auch eine Schlüsselzutat des Classic Martini, den etwa James Bond und die Protagonisten der US-Serie "Mad Men" so mögen. Im Zweifel sei heute eher die französische Marke "Noilly Prat" als die italienische "Cinzano" chic.

Auch das Portal "Feinschmecker.com" meint: "Nach einem längeren Aufenthalt im Reich des Beinahe-Vergessens gehört er wieder auf die Karte jeder Bar. Und auch in jeden Haushalt, wo man gerne Fisch und Meeresfrüchte isst."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbra Streisand ruft zu Wachsamkeit gegenüber Trump auf
In einem Aufsatz warnt Barbra Streisand vor dem designierten US-Präsidenten. Ihre Landsleute fordert Streisand auf, wachsam zu sein und zu protestieren.
Barbra Streisand ruft zu Wachsamkeit gegenüber Trump auf
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Los Angeles -  Johnny Depp, Britney Spears, Justin Timberlake und „Findet Dorie“ stehen in der Gunst der Fans ganz oben. Doch Ellen DeGeneres ist bei den People's Choice …
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Donald Trump zieht in die Wachsfigurenkabinette dieser Welt ein. Gerade wurde sein Ebenbild in Madrid enthüllt, jetzt ist London dran.
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel

Kommentare